Tipps

Kaufen Sie Gasfedern in unserem Online Shop!

Freitag, 5-9-2014  

Gasfedern finden im Alltag oft Gebrauch. So findet man sie zum Beispiel in Bürostühlen oder an Klappen bei Fahrzeugen wie zum Beispiel der Kofferraum als Öffnungs- und Haltevorrichtung. Aufgrund der großen Breite an Anwendungsgebieten von Gasfedern, gibt es auch eine breite Palette an verschiedenen Arten und Größen von Gasfedern. Es gibt sie zum Beispiel mit Gewinde, mit angeschweißten Augen, aus rostfreiem Edelstahl, mit einer Kraftreduzierungsfunktion oder einer Sicherheitsblockierung.
Die Funktionalität von Gasfedern entsteht dadurch, dass Gas in einem Kolben unter Hochdruck steht und daher eine Aufschubkraft erzeugt. Diese Kraft ist abhängig von dem Druck des Gases, welches auf die Querschnittsfläche im Kolben wirkt.
Gasdruckfedern sind besonders praktisch, weil sie in Relation zu ähnlich funktionierenden Geräten sehr wenig Platz benötigen. Außerdem ist die Kraft einer Gasfeder unbegrenzt beziehungsweise abhängig von dem Druck des Gases. Das ist ein entscheidender Vorteil gegenüber zum Beispiel Schraubfedern, denn die Kraft der Schraubfeder ist von der manuell bedienenden Kraft abhängig. Bei der Gasdruckfeder gilt: Je höher der Druck des Gases, desto größer die Kraft. Sie besitzen ferner eine hohe Leistungsdichte, daher werden sie auch im Werkbau als Ersatz für herkömmliche Druckfedern aus Stahl verwendet.
Um die Sicherheit rund um Gasfedern zu erhöhen, sollten Sie die Gasfeder sowohl vor Verschleiß durch Korrosion als auch vor zu hohen Temperaturen von 100°C und zu niedrige Temperaturen ab -30°C geschützt sein. Gasfedern dürfen aus sicherheitstechnischen Gründen nicht überhitzt werden oder gar in ein offenes Feuer gelegt werden. Auch eine Überlastung führt zu großen Gefahren, da die Dichtung der Gasfeder beschädigt werden könnte und somit ausfallen würde. Serienmäßig werden Gasdruckfedern mit Stickstoff gefüllt. Dieses ist ein inertes Gas, welches nicht brennbar ist und ebenfalls weder explosiongefährend noch giftig ist. Ein Öffnen der Gasfeder birgt eine große Gefahr und sollte durch den großen Innendruck von bis zu 160 bar vermieden werden. Öffnungsvorschriften sollten Sie entweder bei uns anfordern, oder sich direkt von uns die Gasdruckfeder öffnen lassen. Kontaktieren Sie uns dazu einfach.

T-Technetics Firmenphilosophie

Wir bei T-Technetics sind ein eingespieltes Team mit jahrelanger Erfahrung. Aufgrund dessen vertrauen auch viele große Unternehmen auf uns. Wir haben die Vertretung für einige der bedeutendsten Gasfederliferanten in ganz Europa. So vertraut zum Beispiel der Konzern von Airax Gasfedern, einer der größten und erfolgreichsten Gasfederlieferanten in den Benelux Statten. Damit konnten wie bereits zahlreiche große Unternehmen für uns gewinnen, welche seit Jahren unsere Kunden sind. Dazu gehören zum beispielsweise die Autohersteller Citröen, Renault und Peugot.
Wir bei T-Technetics haben das Bestreben für Sie als Kunde immer einen ausgezeichneten Service zu bieten. Daher möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, bei uns einen Rund um Schutz zu erlangen. Wir sind immer für Sie erreichbar, wenn Sie Fragen Probleme oder Verbesserungswünsche für unsere Produkte haben.
Sie können uns aufgrund dessen einfach per E-Mail oder per Telefon erreichen. Dort beantworten wir gerne persönlich Ihre Frage. Auch eine individuelle Beratung können Sie so von uns bekommen. Sollte einmal nicht das passende in unserem Sortiment für Sie dabei sein, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter und suchen zusammen nach einer Lösung für Sie. Unser Team besteht aus erfahrenen Problemlösern, daher finden wir garantiert eine Möglichkeit Ihre Wünsche in die Tat um zu setzen.
Sie erreichen uns unter folgender E-Mail-Adresse:
info@t-technics.nl
Unsere Servicenummer, welche wir extra für unsere deutschen Kunden eingerichtet haben lautet:
Tel: +49 322 210 923 17
Bei uns steht auch die Qualität an erster Stelle. Unsere hochwertig hergestellten Gasfedern garantieren eine lange und ungefährliche Lebenszeit. Gerade unsere Innox Gasfedern sind sehr zu empfehlen, weil dort mit besonders hochwertigen Materialien und Herstellungsweisen gearbeitet wurde.
Wir glauben an die Qualität von unseren Produkten und geben Ihnen als Kunde daher zwei Jahre Garantie auf all unsere Produkte. Eine schnelle Lieferung zu Ihnen ist uns wichtig, daher sind all unsere Standard-Gasfedern in 24 Stunden versandfertig. Spezielle Anfertigungen wie Gasfedern aus Edelstahl und Stahl sind ebenfalls schon in fünf bis zehn Werktagen versandfertig nach Absprache.

Unser Sortiment an Gasfedern

Wir bei T.Technetics sind ein geübtes und sicheres Team und haben mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Produktion von Gasfedern besitzt. Wir produzieren Gasfedern in den verschiedensten Ausführungen. Wir stellenGasfedern von 25 Newton bis zu 17.500 Newton her. Alle unsere Gasfeder Ausführungen finden sie auch in Innoxausführung. Neben unserem breiten Lagerbestand an Standardgasfedern liefern wir auch Spezialfedern und Edelstahlfedern. Auf für Ihre individuellen Wünsche schaffen wir Abhilfe, da wir auch nach Maß produzieren. Ihr Kundenwunsch wird also speziell für Sie als Maßanfertigung für sie bearbeitet.Wir geben Ihnen sogar die einmalige Möglichkeit sich in ihre Gasfeder Ihren Namen, Ihre Artikelnummer oder sogar ihre Internetadresse gravieren zu lassen.
Außerdem haben wir bereits hydraulische Höhenverstellsysteme für Schreibtische, Büromöbel und Ähnliches in den verschiedensten Ausführung dem Kundenwunsch entsprechend hergestellt. Diese produzieren wir sowohl zum Bedienen mit der Hand als auch mit einer elektrischen Bedienung je nach Kundenwunsch.
Wir stellen neben unseren Standardgasfedern auch Gasfedern aus 316er Edelstahl her, ebenfalls alles nach ihren speziellen Wünschen. Wir fertigen darüber hinaus auch kundenorientierte Spezialprodukte an, welche von der Technik der Gasfedern abgeleitet wurde. Außerdem bieten wie ihnen auch Artikel zur Befestigung an. Diese haben wie sowohl in Innox als auch in Kunststoff vorrätig.
Zu unserem Standardsortiment gehört die Gasdruckfeder von Airax, T.Technic Standard Gasdruckfeder, T.Technics Controlspring Gasdruckfeder, die maßgeschneiderte Gasdruckfeder von T.Technics, sowie die Gaszugfeder von T.Technics und die blockierbare Gasfeder von Airax. Bei uns erhalten sie ferner auch Schutzröhren für jeder der oben genannten Feder.

Deel Dit Bericht...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest


Comments are closed.