Nachrichten

PHP Tipps von Woche 32

Donnerstag, 7-8-2014  

In dieser Rubrik werden einige Funktionen und deren Verwendung näher erläutert. Diese Tipps können Sie zur Erweiterung des Funktionsumfanges eines Programmes oder Ihrer Fähigkeiten verwenden.

Tipp 1. Browserinformationen

Die Variable „$HTTP_USER_AGENT“ enthält die Browserversion Users. Die Ausgabe ist nicht sonderlich kompliziert:

<?php
echo $HTTP_USER_AGENT;
?>

Bei deaktivierten globalen Variablen empfiehlt sich die Verwendung folgenden Codes:

<?php
echo $_SERVER["HTTP_USER_AGENT"];
?>

Tipp 2. Generationszeit einer PHP-Seite ermitteln

Um die Generationszeit einer PHP-Seite zu ermitteln, nehmen wir am Anfang und am Ende unseres Scriptes die Zeit und subtrahieren die beiden Werte miteinander. Mit Hilfe der Funktion round() kann das Ergebnis nach Wunsch gerundet werden.

<?php
//Seitenanfang
$starttime = microtime();
//Hier den auszuführenden Code notieren
//Seitenende
$totaltime = microtime() - $starttime;
echo "Diese Seite wurde innerhalb von $totaltime Sekunden erstellt";
?>

Tipp 3. [GD-Lib] Unterstützte Grafikformate ermitteln

Die Funktion gd_info() gibt in einem Array Informationen zur installierten GD-Lib-Version zurück. Das folgende Beispiel erläutert die Verwendung dieser Funktion in Bezug auf die unterstützten Grafikformate.

<?php
$test = gd_info();
if($test["GIF Read Support"]) echo "<b>GIF Read Support:</b> wird unterstützt<br>";
else echo "<b>GIF Read Support:</b> nicht unterstützt<br>";
if($test["GIF Create Support"]) echo "<b>GIF Create Support:</b> wird unterstützt<br>";
else echo "<b>GIF Create Support:</b> nicht unterstützt<br>";
if($test["JPG Support"]) echo "<b>JPG Support:</b> wird unterstützt<br>";
else echo "<b>JPG Support:</b> nicht unterstützt<br>";
if($test["PNG Support"]) echo "<b>PNG Support:</b> wird unterstützt<br>";
else echo "<b>PNG Support:</b> nicht unterstützt<br>";
?>

Autor: Stephan Altmann


Comments are closed.