Nachrichten

Reduzierte und verlängerte Öffnungszeiten

Donnerstag, 23-4-2015  

Wenn man von Öffnungszeiten von Läden im Allgemeinen redet, lassen sich kaum verlässliche Regeln finden, auf die man sich immer und auch wirklich zu allen beliebigen Zeitpunkten verlassen kann. So komplex ist das Feld rund um Öffnungszeiten heute geworden, wo wir doch eine Vielzahl von Geschäften haben, die in Bezug auf das Thema, wann offen ist und wann zu, doch gewisse verschiedene Gepflogenheiten haben. Es lassen sich allerdings einige praktische Tipps heraus kristallisieren, wie man am besten mit dem Problem umgeht, wenn man sich nicht so recht sicher ist, ob der Laden des Vertrauens nun gerade geöffnet ist oder aber geschlossen – was einen Besuch desselben im letzteren Falle ja nun einmal leider ausschließt.

  • Es gibt unzählige Zeiten, darunter auch reduzierte und verlängerte.
  • Die besten Gelben Seiten bietet wohl das Internet.
  • Es ist enorm wichtig, bei all dem Wirrwarr immer einen kühlen Kopf zu wahren.

Öffnungszeiten finden sich nun wirklich in mannigfaltiger Form. Während der Tante Emma Laden, der sich ganz nah in der Nachbarschaft befindet, eher spät aufmachen, eher früh wieder die Schotten dicht macht und wohlmöglich auch noch eine satte Pause am Mittag mit auf dem Programm hat, kann man die gleichen Produkte einige Straßen weiter im Megamarkt oder Supermarkt unter Umständen noch bis tief in die Nacht bekommen. Dies soll nur einmal die Bandbreite des ganzen Spektrums rund um den Komplex der Öffnungszeiten von Läden und Geschäften demonstrieren. Manche Leute legen sich natürlich die Planung des Tages dann gerade so zu Recht, dass sie auf jeden Fall noch dann am Tante Emma Laden vorbei kommen, wenn er gerade noch offen hat, um einige dringende Besorgungen des alltäglichen Bedarfs zu erledigen. Allerdings setzt das auch eine gewisse Flexibilität voraus. Natürlich ist es schon so, dass manche Leute aus Prinzip eher bei dem kleinen netten Laden mit der freundlichen Bedienung in der Nachbarschaft ihre Einkäufe machen gehen. Allerdings gibt es auch solche Personen, die sich diesen Luxus nicht leisten können, und zwar im wirtschaftlichen Sinne, weil dort die Produkte in der Regel etwas teurer sind, genau wie im planungstechnischen Sinne, weil die Arbeitszeiten eines normalen Berufstätigen nicht selten gar keine Besorgungen vor 17 Uhr zulassen, eine Uhrzeit, zu der gerade kleinere Läden ihre Öffnungszeiten nicht selten schon im negativen Falle angepasst haben. Nein, die Suche nach einem Laden, der dann offen ist und noch nicht schließt, wenn man gerade gedenkt ihn zu besuchen, ist wirklich eine der ganz normalen Herausforderungen im Leben. Denn ob wir es wollen oder nicht: Wir alle sind abhängig von Läden mit solchen Öffnungszeiten, die uns noch ein Einkaufen erlauben zu der Stunde, wenn wir selbst gerade für unsere Besorgung etwas Zeit entbehren können.

Die Öffnungszeiten lassen sich hervorragend im Internet rauskriegen

Wo genau lassen sich die Öffnungszeiten von Läden und Geschäften allerdings am besten und mit dem meisten Komfort nachschlagen? Früher ging das sicherlich gut in den berühmten Gelben Seiten, die die Suche nach Öffnungszeiten quasi für sich allein gepachtet hatten. Irgendwann kam dann das lokale Verzeichnis nach Branchen dazu. Beide Varianten hatten eines gemeinsam, und zwar, dass sie auf Papier gedruckt waren. Aber wie ein schönes Sprichwort der deutschen Sprache lautet, das wohl die meisten unter uns auch kennen, kann Papier manchmal ganz schön geduldig sein. Damit ist in diesem Falle gemeint, dass auf Papier gedruckte Informationen nicht immer unbedingt zu einhundert Prozent stimmen und es sich im Laufe der Zeit schon einmal die eine oder andere Ungenauigkeit einschleichen mag. Und gerade dies haben sich Seiten im World Wide Web zu Nutze gemacht, indem hier Infos angeboten werden, die immer auf dem neuesten Stand sind da sie ständig aktualisiert werden. Öffnungszeiten, die im Netz erscheinen, können viel leichter geändert werden und zum Richtigen hin korrigiert als solche Angaben, die mindestens eines oder gar mehrere Jahre lang auf Papier gedruckt im Regal verweilen. Das ist so weit wohl ganz intuitiv klar. Gerade aus diesem Grunde ist die Suche nach den korrekten Öffnungszeiten, ganz egal, ob es sich dabei um den Tante Emma Laden um die Ecke oder einen großen Supermarkt handelt, ja auch so schwierig, wenn man die Papierversion und so einfach und komfortabel, wenn man die Suche im Netz in Betracht zieht. Durch das Internet ist heute natürlich einiges leichter geworden als früher, aber die Suche nach den korrekten Öffnungszeiten gehört ganz sicher mit dazu.

Immer den Durchblick bewahren

Die Suche kann ohne die Hilfe des Netzes ganz schon nervenaufreibend sein. Da kommen verschiedene Informationen zusammen, jeder meint, etwas anderes gehört zu haben und dann geht das ganz große Chaos los. Da ist es doch wirklich einfacher und besser, sich auf seriöse Seite im Netz zu verlassen, wenn man wirklich authentische Öffnungszeiten recherchieren möchte. Denn vor Türen zu stehen, die zu sind, kann manchmal ganz schön ärgerlich sein. Das wollen wir wohl alle vermeiden, weshalb man sich auch am besten im Vorhinein auf die Suche macht nach korrekten Öffnungszeiten, die wirklich die Situation vor Ort abbilden. Im Übrigen bieten Webseiten, wenn sie richtig gut gemacht sind, auch Informationen feil, die über die Infos der Öffnungszeiten im engeren Sinne hinaus gehen. So lassen sich nicht nur die Telefonnummer und Adresse des Ladens, sondern auch Angaben zum Inhaber oder gar Rezensionen oder Meinungen der Kundschaft abrufen, wenn die Maske nur von einem sorgfältigen User ausgefüllt wurde. Denn in dieser Form von Informationstechnologie im Netz hat der User eine unglaubliche Kompetenz. Im Grunde basiert alles auf seinen korrekten, sorgfältigen Angaben.


Comments are closed.